Hauptinhalt

Wie sehr dürfen andere eigentlich in die Erziehung eingreifen?

"Keine Manieren mehr heutzutage..." "Ihr Kind kann sich ja nicht benehmen..." "Sie lassen sich ja von Ihrem Kind auf der Nase herumtanzen... früher hätte es das nicht gegeben... "

Habt ihr sowas auch schon mal zu hören bekommen? Schlimm genug, dass der Nachwuchs gerade wutentbrannt und schreiend vor der Kasse auf dem Boden liegt, weil es keine Süßigkeiten gibt, und alle gucken! Wir alle kennen die Situation: Am liebsten möchte man im Boden versinken und dann hört man auch noch solche Kommentare.

Wir wollen von euch wissen: Wie sehr dürfen sich Fremde eigentlich in die Erziehung einmischen? Wie reagiert ihr in solchen Situationen? Und habt ihr coole Antworten, die man sich schon mal fürs nächste Mal bereitlegen kann?

38 1 Instagram Posts 1080x1080

(Foto: JGA/ shutterstock)

zurück zur Übersicht